Karte | Ortsindex | Inhalt

Die Liste der Tour-Reportagen finden Sie ganz unten.

A

B

C

D

E

F

G

H

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

V

W

Z

Liste der Tour-Reportagen

2019 | November

Mellensee: Leise Gleise, Rotortore und das entrückte Wipfelgold

2019 | September

Grobskizziert – Reitwein: Auenrupfer, Odersporn und die erlaufene Seelenruhe

2019 | August

Philadelphia: Treidelpfade, Strohpolis und das fehlende Satzzeichen

2019 | Juli

Schwedt: Liebessohlen, Auenblicke und die verborgene Dimension

Seefeld: Kamillenseife, Maschinenlärm und der Weg nach Berlin

2019 | Juni

Liepe: Stille Wasser, sieben Seen und die Waldmeisterschaft

2019 | Mai

Marxdorf: Tempelritter, verschwundene Kastanien und die Allee im Walde

2019 | April

Gerswalde: Entfesselte Mäher, zerfallene Mauern und der weiße Duft von Brandenburg

2019 | März

Grobskizziert – Birkenwerder: Krumme Wege, zweitausend Planken und die eiskalte Briese

2019 | Februar

Trampe: Frisierte Kiefern, der Nebeltreck und das gezackelte Nonnenfließ

2019 | Januar

Klein Kreutz: Drei Berge, das Schilfreich und der Flirt mit der Havel

2018 | Oktober

Baumgarten: Fünf Seen, der beredte Hungerturm und ein Schloss hinter Gittern

2018 | September

Kremmen: Das Scheunenviertel, der Strand im Luch und ein Lama unter Schafen

2018 | August

Grunow: Das Sophienfließ, der See in türkis und die senkrechten Schachbretter

Berliner Spaziergang: Männer mit Nasen, dösende Kröten und ein halbes Dutzend Strände

Brandenburg: Havelinseln, alte Gemäuer und die Spur der Mopse

2018 | Juni

Eggersdorf: Weiße Trauben, ferne Berge und das Schweigen der Frösche

Ahrensdorf: Frischer Seewind, stille Gleise und die Waldeseile

2018 | Mai

Hennickendorf: Der Stienitzsee, das Schaf der Schafe und der gefundene Frühling

2018 | April

Wriezen: Der alte Oderdeich, ein krötiger Storch und der badende Apfelbaum

2018 | März

Groß Dölln: Kalter Wind, warme Halme und der Tanz mit dem Döllnfließ

2018 | Februar

Storkow: Erstarrte Seen, die Burg im Schilf und die meeresfernen Salzwiesen

Görlsdorf: Schwanengeplauder, absolute Stille und der Mond am anderen Ufer

2018 | Januar

Joachimsthal: Edle Weiden, der blaue Grimnitz und die zugewandte Mühle

2017 | Dezember

Stücken: Das Zweistromland, ein Dezemberstorch und die Schwingungen am Himmel

2017 | November

Potsdam Südost: Zwei Waldstädte, ein Wolfsrudel und die Herausforderung der Geschicklichkeit

2017 | Oktober

Grobskizziert – Eichenbrandt: Drei gute Gründe und die körperlose Axt im Walde

2017 | September

Lebus: Höhenpfade, Odervielfalt und die verlassenen Schneckenhäuser

Röddelin: Drei Gipfel, zwei Esel und der Besuch bei Tante Erika

2017 | August

Berliner Spaziergang: Kleine Großstadtwelten zwischen Grunewald und Tiergarten

2017 | Juli

Reichenberg: Stöbbermühlen, schneller Kornduft und der Echsen-Schwank

2017 | Juni

Grobskizziert – Groß Fredenwalde: Uckermärkische Schwärmerei

Berliner Spaziergang: Nördliche Dörfer, zirpende Gemälde und ein Botanischer Volkspark

2017 | Mai

Berliner Spaziergang – Havelufer West: Küstendörfer, tausend Segel und die verborgene Düne

Grobskizziert – Wolfshagen: Schlummernde Schönheit ganz am Rand

2017 | April

Berliner Spaziergang – Moabit: Stille Mauern, alte Gleise und die Walfisch-Rücken

2017 | März

Plaue: Gartenstadt, Stahlfachwerk und die weite Havelsee

Rhinow/Stölln: Beflügelte Lebensfreude, die Rhinfalle und eine Wiesen-Lady

Glienicke: Tanzende Kiefern, singende Eiswürfel und das Dorf auf der Platte

2017 | Februar

Bernau: Die gerahmte Stadt, zwei Pilgerzüge und der charmante Ziegenbock

2017 | Januar

Zehdenick: Weiße Havelteiche, kalte Schlote und die glimpfliche Schlidderpartie

2016 | Dezember

Was vom Jahre übrig blieb – Sechzehner Spätlese

Niederfinow: Alte Schleusen, kleine Bäche und das gediegene Kanal-Tal

Ausgeschweift – Leegebruch: Hauszeichen, kleine Strände und der lange Weg zur Havel

2016 | November

Herzsprung: Eichenalleen, weiße Kleider und die unsichtbaren Scharen

2016 | Oktober

Grobskizziert – Altlandsberg: Zwei Türme, vier Fließe und die Vorstadt-Eisdiele

Teupitz: Bunte Pferdestärken, ein Waldgeist und das Städtchen am Wasser

2016 | September

Berlin/Buch: Die Panke, der Jungwald und der Fahrtwind der Anderen

2016 | August

Berlin/Marzahn: Grüne Wege und große Vielfalt – durch die Plattenprärie im wilden Osten

2016 | Juli

Niederfinow: Stille Bachtäler, bunte Bergwiesen und der entspannte Takt von Einzylindern

2016 | Juni

Greiffenberg: Roter Rausch, preußischer Parkschatten und die verglasten Schlüssel

Grobskizziert – Döberitz: Wegevielfalt und Ginsterpracht in der Döberitzer Heide

2016 | Mai

Stadtrandtour Erkner – Seewind, Gipfelglück und die erwachte Lagune

Nur am Rande – Baumblütenfest: Wein, Weib und Gesang in Personalunion

2016 | April

Grobskizziert – Gräbendorf: Die Dubrow, der Pätzer Strand und das Leben als Riesenkäfer

Töplitz: Der Inseltag, die Wappenkirsche und der Weinhang am Klosterberg

Stadtspaziergang Prenzlau: Roter Stein, blaues Glas und etwas Ucker-Wildnis

2016 | März

Grobskizziert – Falkenhagen/Mark: Tausend Schnäbel, sechs Seen und das Krokusrätsel

Rieben: Ein Gipfelkreuz, das Pfefferfließ und die schöne Niederung

2016 | Februar

Ringenwalde: Blühende Dörfer, alte Alleen und der gelungene Gletscherschliff

Stadtrandtour Seeberg: Ferne Länder, verspielte Bäche und die Spur der Hufe

2016 | Januar

Frankfurt an der Oder: Ermutigung zu Streifzügen

Päwesin: Januarsonne und stille Wasser im Westhavelland

Zerpenschleuse: Blaue Brücken, kalter Wind und ein Kanal nach dem Dornröschenschlaf

2015 | November

Grobskizziert: Zwischen Ländchen und Luch – rund um Vehlefanz

Stützkow: Wasserlinien, Ausblicke und die Kontraste der Landschaft

Grobskizziert: Herbst im Netz der Spreewaldarme

Buchholz: Laubeuphorie, Apfelbäume und die stille Schönheit

2015 | Oktober

Tonstiche, ein versunkenes Gleis und das unbekannte Ribbeck

Grobskizziert: Bachtäler, Pfade und ein Kleinstgebirge

2015 | September

Letschin: Oderbruch, Obstgenuß und ein lebendiger Märchenfilm

Schönerlinde: Waldweide, Heide und die Ankunft des Herbstes

2015 | August

Grobskizziert: Berliner Spaziergang – Volkspark Wilmersdorf und Gleisdreieck

2015 | Juli

Brieskow-Finkenheerd: Wechselbäder, Oderweiten und der Kanal an der Schlaube

Die Backofenhitze, Eichhorst und der Werbellin

2015 | Juni

Raddusch: Die Lausitz, der Spreewald und das große Glück

Grenzgänge, ein Wasserfall und die Breddiner Schweiz

Müncheberg: Stadtmauern, Sackgassen und die Spur der Schafe

Groß Ziethen: Bunte Feldränder, weite Blicke und der Wind als Retter

Spargel, Lieder und flusslose Auen

2015 | Mai

Kossenblatt, die Spree und der verschollene Räuberberg

Zu Fuß durch die märkischen Landschaften